Artur Epp - Reisevermittlung - www.nostalgie-tours.com Vestibulum | Sed vulputate

Reisevermittlung
www.nostalgie-tours.com

Ihr Reisevermittler Artur Epp



Neue Seite von Uganda Touring,




Zurück zur Hauptseite
Zurück zur Hauptseite

Herzlich willkommen!

Aktuelle Angebote für das Jahr „2019“


Wir fliegen zur Wiege der Christianisierung

    Armenien (kein Visum, nur Reisepaß)






Pfingsten 2019 Kurz-Rundreise Armenien 5 Tage mit Eriwan und Klöstern

Mi. 05.06.-10.06.2019 / fakultative Verlängerung Karabach und Lake Sevan.


Reiseprogramm:










© Oper Eriwan 2800 Jahrfeier        © Trolleybus in Eriwan wie in 73073 Esslingen


1. Tag, Mittwoch 05. Juni 2019

Flug mit AUA (auf Wunsch LOT) ab Deutschland z.B.Stuttgart 19.20 h via Wien nach Eriwan. Empfang am Flughafen Eriwan nachts und Transfer ins Mittelklasse-Hotel Imperial Palace**** oder gleichwertig und Übernachtung in Eriwan 06.Juni.                                                                                                 


2 Tag, 06 Juni:  Stadtrundfahrt durch Eriwan


Es sei erwähnt, dass Armenien von den Aposteln Thaddäus und Apostel Bartholomäus missioniert worden ist. Damit ist Armenien die Wiege der Christianisierung.


Nach kurzer Nacht Frühstück im Hotel, Stadtbesichtigung Eriwan mit Innenstadt, Platz der Republik,Staatliche Universität, Stadtpanorama,Kaskade,Komplex,Parlament, Präsidentenpalast, Opernhaus.


Besuch in der Genozid-Gedenkstätte und im Genozid Museum, die den Opfern des Völkermordes von 1914 gewidmet ist.


Mittagessen in einem netten einheimischen Restaurant. Spaziergang und Erholung in einem schönen Open Air Cafe in der Parkumgebung.


Künstlerische Umgebung, schöne Lage, gemütliche Open-Air-Cafés, schöne Skulpturen, duftende Blumen mit zauberhaften Farben, Panoramablick auf die Stadt und auf den Berg Ararat werden auf Sie unvergessliche Eindrücke machen. Am Abend genießen viele Menschen, sowohl Einheimische als auch Touristen aus der ganzen Welt, die zauberhafte Atmosphäre und Wärme der Hauptstadt.


++++


Fahrt entlang der Lepsius Strasse in Eriwan, genannt nach Johannes Lepsius, da er der Gründer des Deutsch-Armenischen Hilfswerks und erster Vorsitzender der Deutsch-Armenischen Gesellschaft war.


Er war ein deutscher protestantischer Missionar, Orientalist und Humanist mit besonderem Interesse, den Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich zu verhindern.


Er schrieb damals auch einen dreihundert Seiten dicken ,, Bericht über die Lage des armenischen Volkes in der Türkei‘‘ und eine stattliche Reihe von Artikeln über die Massaker an Armenien im Osmanischen Reich, die noch 1896 als Buch erschienen unter dem Titel ‘‘ Armenien und Europa‘‘. Abendessen auf eigene Kosten.


Optional:Besuch im Matenadaran (Aufbewahrungsort der alten Handschriften).

Übernachtung in Eriwan.






(c) Hotel Imperial Eriwan


3.Tag, 07Juni: Chor Virap- Norawank – Etschmiadzin – Eriwan Frühstück im Hotel. Fahrt zu dem Kloster Chor Wirap.

Es ist ein Ort, wo Hl. Gregor der Illuminator von dem armenischen König für die Predigt des Christentums inhaftiert wurde. Er blieb in einem kleinen Kerker 13 Jahre lang ohne Nahrung. Das Kloster Chor Wirap wurde auf dem Kerker gebaut und jetzt können die Leute in die dunkle Grube gehen. Es ist einer der heiligen Orte für die christliche Welt. Von hier hat man eine schöne Aussicht über den herrlichen biblischen Berg Ararat und seine zwei weißen Gipfel. Weiterfahrt durch eine wunderschöne Schlucht zwischen  roten Felsen zum Norawank Kloster (13-14 Jh.), das als eines der schönsten Klöster Armeniens gilt. Fahrt  nach Etschmiadzin (4.Jh.) – ein spirituelles und kulturelles Zentrum der armenischen Kirche. Etschmiadsin bedeutet “Ort der Herabkunft des Sohnes Gottes”. Besichtigung der Kathedrale und der Kirche Hl. Hriphsime (7.Jh.).  Am Sonntag kann man an der heiligen Messe teilnehmen. Rückfahrt nach Eriwan.

Optional: Besuch am Abend im ‘‘ Malkhaz- Jazz Club‘‘, der beliebteste Jazz Club in Armenien.

Übernachtung in Eriwan.


4. Tag, 08.Juni: Ein Tag zur freien Verfügung, z.B.

Ausschlafen oder Kirchgang oder noch mal zu Fuß Besuch der Cascade, oder

PREIS. Euro 982,--  p.P.im DZ


5.Tag, 9.Juni: Transfer zum Flughafen, Rückflug.Ende der Reise am 10.6.2019  in Stuttgart

Die Preise beinhalten



Die Preise beinhalten nicht


Es ist eine besondere Reise, kein Massentourismus.

Buchungen bei: Artur Epp, Nostalgie-Tours.com,




Reisevermittlung 70329 Stuttgart/Germany

Fax: 0711.51880679 abends auch Telefon

Mobilphone: 0177.3712255

From abroad: +49.177.3712255

E-Mail: reisen-@nostalgie-tours.com









            Home    Kontakt     Impressum     AGB’s     Disclaimer   












Reiseangebote 2018