Artur Epp
Travel Reports

Aktualisiert am 28.01.2020

Home Impressum Kontakt

Reiseberichte und Reportagen, aus vergangenen Reisen von nostalgie-tours.com


Herzlich
willkommen!





.

Reisebericht Juni 2017 Uganda (01. – 12.06. 2017)

Uganda-Wartburg wird renoviert * Touristische Neuerungen *












>>>Zum Reisebericht<<<





Der erste Reisebericht in diesen, meinen neugestalteten Seiten, ist Eritrea.


Es werden dazukommen: -> Uganda und Burundi/Rwanda und auch "Burg mit Bahnanschluß" .


"Reiseziel bitte anklicken."


















     

Artur Epp berichtet vom Schienenausflug zur Burg Waldenstein bei Rudersberg Mai 2016  

www.nostalgie-tours.com


Artur Epp berichtet vom Schienenausflug zur Burg Waldenstein bei Rudersberg Mai 2016  

www.nostalgie-tours.com


„Burg mit Bahnanschluß“      [Bericht]


… Tip für alle Nostalgiker, insbesondere Senioren mit VVS Verbundpass. Ab Bahnendpunkt Rudersberg-Oberndorf nur 0.9 km Wanderung hinauf zur Burg Waldenstein. Da VVS-Abbo schon bezahlt ist, bleibt viel Budget zum Einkehren im Hotel-Restaurant zur Verfügung. Garantie für romantische Ambiente, mit Glück sind Oldtimerfahrzeuge zu Besuch da.



- [Reisebericht Eritrea] -  
Mit der Maus „drüber“ und 
„Klick“.
Eritrea 
Reisebericht Uganda 2015:

[Uganda 2015 - Reisebericht]


Jordanien und Israel


Reisebericht 1963 „Beiderseits des Jordans“  - 2017 neu zu Papier gebracht.

Teilnahme am SCI-Work Camp in Bir Zeit bei Ramallah (heute Palästina)

und freiwilliger Dienst im Kibbuz „Neot Mordechai“ im Oberen Galil.

















>>>Zum Reisebericht <<<




Report METRO in Addis Ababa/Ethiopia 12.06.2015














The Addis Ababa METRO will become a very modern mass transportation

and the image of Ethiopia will turn to a modern metropol nation. (c) Artur Epp


<<<Zum Reisebericht>>>



Artur Epp, Stuttgart/Germany, www.nostalgie-tours.com


Travel Report / Reisebericht


Dire Dawa / Ethiopia“ riesiges Eisenbahnmuseum


Reise Äthiopien 16.11.-24. 11. 2019 grünes DireDawa mit Besuch Eisenbahnmuseum d u r c h g e f ü h r t !! * 1-Meterspur noch intakt * siehe Franco-Ethiopien- Chemin de Fer „Djibouti – Dire Dawa“



Reisebericht:


[Klick]

Den illustrierten Bericht "KENRailwaymuseumNBO.doc5










Aus 2004

<<<Zum Reisebericht>>>


Reisebericht Renovierung Uganda-Wartburg


February 2018 Uganda 12.02.– 23.02. 2018


und Stadt und Sailing Club JINIA




















Und JINJA - Sailing Club illustrated


<<<Zum Reisebericht>>>


Reisebericht:          Nostalgisches Berlin“ 4.4.– 6.04. 2018


ICE-Bahnreise ins nostalgische Berlin * Zuerst ins “Nikolai-Viertel” mit Alt-Berliner Mahlzeit: Grützwurst mit Salzkartoffel und Sauerkraut“ * Wohnen am Ostbahnhof hat mehr Patina * RE7-Ausflug nach Blankenfelde erbringt Oldtimer-Ersatzteil  in den Wartburg-Fundus.




<<<Zum Reisebericht>>>



Uganda 21.05.– 01.06. 2018



<<<Reisebericht>>>





Uganda-travel report about realising project  * Project “Action Shoes for  kids in Uganda” *


Renovation: Wartburg 353 vintagecar floodlights now built in *


Flug mit Ethiopian Airlines nach Entebbe.



Travel Report July 2019 / Reisebericht


Jinja-City is renewing its Center. End of June 2019 President Museveni inaugurated the “Project Main Street”, New Nile bridge runs well.


Project UGANDA-Wartburg Comes to a certain stillstand.

Teil eins ->

Und

-> Teil zwei!

Artur Epp, Stuttgart/Germany, www.nostalgie-tours.com


Travel Report / Reisebericht


Dire Dawa / Ethiopia“ riesiges Eisenbahnmuseum


Reise Äthiopien 16.11.-24. 11. 2019 grünes DireDawa mit Besuch
Eisenbahnmuseum
d u r c h g e f ü h r t !! * 1-Meterspur noch intakt *
siehe Franco-Ethiopien- Chemin de Fer „Djibouti – Dire Dawa“


Reisebericht:


[Klick]

Artur Epp, Stuttgart/Germany, www.nostalgie-tours.com

Travel Report /Reisebericht Nov.2019 Uganda 02.11.– 14.11. 2019


Die Betreuung der Projekte in Uganda und OLDTIMER-Wartburg Fortsetzung der Renovierung sind die Hauptgründe für den Uganda-Besuch zum Jahresende.


Als Airliner (ex AIR FRANCE) bin ich sehr interessiert, wie der Neubeginn der „Uganda Airlines“ im Oktober 2019 sich entwickelt. Der Artikel in der „New Vision“ zeigt die rasante Ausdehnung des Flugnetzes der Uganda Airlines.



Reisebericht:


[Klick]


Artur Epp, Stuttgart/Germany, www.nostalgie-tours.com


Travel Report / Reisebericht 7.+08.02.2020

Salon  RETROMObilE   Paris, Porte de Versailles


Automarken wie Hotchkiss, DelaHaye, Facel Vega und Talbot sind bei uns In Deutschland so gut wie gar nicht auf Messen zu sehen.



Reisebericht:


[Klick]

Travel Report, Reisebericht

78736 Epfendorf bei Rottweil/ Schwarzwald


im Schrauberatelier Epfendorf wurde mehrere Wochen-mitten und -enden an den Wartburgs rekonstruiert:

“Neuer Reisebericht 11.06.2020” -  

- Travel Report, Reisebericht ->

78736 Epfendorf bei Rottweil/ Schwarzwald im Schrauberatelier …





Eine Reise ins - Ländle - :-))
<<<Klick>>>

   Reisebericht WEG-Holzgerlingen


Artur Epp berichtet vom Schienenausflug nach Holzgerlingen 2. Mai 2020  

www.nostalgie-tours.com

Neue Schönbuchbahn elektrisch mit Stop in Holzgerlingen“


…Seit einigen Monaten fährt die WEG Böblingen-Dettenhausen elektrisch. Tip für alle Eisenbahnfans: Samstags am 2. Mai 2020 fuhr die Diesel-Traktion,  Nostalgiker kommen also auf ihre Kosten. (WEG = Württembergische Eisenbahn Gesellschaft)


[Klick] Zum Reise-Bericht.



Travel Report, Reisebericht 2. Mai 2000, aktuell am 18aug2020


78727 Herrenhof /b. Aistaig RW/ Schwarzwald

Artur Epp, Stuttgart  


Politische Unruhen im Mittleren Osten und geringes Interesse bei den Wartburgfreunden (ein Gärtner wollte auf dem Beifahrersitz mitreisen) liessen das Vorhaben auf Eis legen. Übrig geblieben sind Wartburg-Tourist Automobile, die nun im Sommer 2020 technisch auf funktionierenden Stand gebracht worden sind…



Travel Report, Fotobericht

78736 Epfendorf bei Rottweil/ Schwarzwald


Im Juli/ August 2020 wird der gelbe Wartburg Bj. 1981 für den TÜV vorbereitet. H-Nummer hat das Fahrzeug bereits im Jahre 2015 bekommen.

<<<Klick>>>


SÜDSUDAN 2012


Pionierreise 16.-19.Feb. 2012 für


Ländersammler, Flug  Ethiopian Airlines / Exkursionen in

Juba /Umgebung durchgeführt vom incoming Agent in JUBA.


Erstaunlicherweise ist die Situation in der Hauptstadt Juba viel besser und ruhiger, als in Zeitungen und anderen Medien berichtet wird. Bei Ankunft mit Ethiopian Airlines in Juba war zwar das übliche afrikanische Durcheinander, jedoch das vorab durch mich beschaffte Visum wurde bei den Grenzformalitäten anerkannt und die Zollpassierung wurde dank „Jakob“ vom Incoming Agent zügig vorgenommen.  



<<<Klick>>>